Herzlich Willkommen beim Posaunenchor Neuhäusel

Auf unseren Seiten finden Sie Informationen zu unseren Auftritten oder werden Sie Mitglied als neue Bläserin/Bläser oder auch gerne als Mitglied in unserem Förderverein zur Unterstützung unseres Wirkens.

Woher kommen wir?

Wir sind der Posaunenchor der Evangelischen Erlöser-Kirchengemeinde Neuhäusel. Gegründet 1975 als traditioneller Posaunenchor mit dem Ziel, Gott zu loben. Neuhäusel liegt zwischen Koblenz und Montabaur im Westerwald, und damit an der Grenze der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau zur Evangelischen Kirche im Rheinland.

Wer sind wir?

Mittlerweile ist aus der kleinen Gruppe der Bläser ein stattlicher Posaunenchor mit 28 aktiven Bläserinnen und Bläsern geworden. Bemerkenswert ist vor allem die Tatsache, dass die Hälfte der Mitglieder Christen römisch-katholischer Konfession sind — ein gelungenes Beispiel für praktische Ökumene!

Gott zu loben, das ist nach wie vor unsere zentrale Aufgabe und Intention. Das soll jedoch keineswegs ein langweiliges, rückwärtsgewandtes, phantasieloses, verstaubtes Lob sein. Unser Ziel ist es, Lebensfreude, Phantasie, Innovation, aber auch Nachdenklichkeit, Problembewusstsein und Nächstenliebe durch unsere Musik zu transportieren und im täglichen Miteinander diese Inhalte zu leben.

Der Posaunenchor Neuhäusel ist in vielerlei Hinsicht ein junger Chor. Obwohl Bläser aus drei Generationen gemeinsam musizieren, liegt unser Durchschnittsalter bei 30 Jahren. Musik hält eben jung: Unser Repertoire reicht vom Choral über Marsch- und Volksmusik bis hin zu Pop, Blues und Rock, so dass für jeden Musikgeschmack etwas dabei ist.

Wo gehen wir hin?

Für die Förderung unseres Nachwuchses wollen wir innovative Wege beschreiten. Anfänger werden von qualifizierten Ausbildern unterrichtet und sollen möglichst rasch die Freude an ihrem Instrument nicht nur alleine, sondern auch im philharmonischen Spiel mit Anderen erleben. Hierzu dient der Vorchor, der die Nachwuchsbläser fit macht für den Posaunenchor.

Haben wir Sie neugierig gemacht?

Dann stöbern Sie doch einfach ein bisschen auf unserer Homepage, auf der Sie unsere Termine, Chronik und Fotos und viele andere Dinge finden. Oder schauen Sie einfach bei unserer nächsten Probe oder unserem nächsten Auftritt vorbei und sprechen Sie uns an.